Suche/Search/Szukaj
Nachname:
Vorname:
   
Our Family Genealogy Pages Marie Dorothee Mohwinkel  1840-1857

Trapp Albert
 1900 - 1969

StartseiteStartseite    SucheSuche    DruckenDrucken    Anmelden - Benutzer: anonymAnmelden    Lesezeichen hinzufügenLesezeichen hinzufügen

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Ereignis-Karte    |    Alles

  • Geboren  2 Jun 1900  Wussow (PL - Osowo) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht  männlich 
    Alter  68 
    Religion  ev 
    Gestorben  2 Feb 1969  Fröndenberg (D - NRW) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung  I621  Ziburski
    Zuletzt bearbeitet am  08 Sep 2010 22:44:20 
     
    Vater  Trapp Friedrich August Gustav, geb. 13 Aug 1867, Damen (PL - Stare Debno) , gest. 10 Mai 1940, Wussow (PL - Osowo) (72) 
    Mutter  Otte Ida, geb. 14 Jun 1874, Wiesenhof (PL - Zabiniec) , gest. 23 Aug 1958, Fröndenberg (D - NRW) (84) 
    Familien-Kennung  F75  Familienblatt
     
    Familie  Käding Edith, geb. 12 Jun 1908, Rützow (PL - Rusowo) , gest. 26 Mrz 1996 (87) 
    Verheiratet  1953  Nortorf (D - SH) Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kekule-Nr.  E4123D36C308824BBC112AF85CA8E657314B 
    Kinder 
     1. Trapp Udo      geb. 16 Dez 1953, Oldenhütten (D - SH)      gest. 16 Mai 2006, Unna (D - NW)      (52)
    Familien-Kennung  F346  Familienblatt
     
  • Ereignis-Karte
    Ereignis
    Link zu Google MapsGeboren - 2 Jun 1900 - Wussow (PL - Osowo) Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsVerheiratet - 1953 - Nortorf (D - SH) Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 2 Feb 1969 - Fröndenberg (D - NRW) Link zu Google Earth
     = Link zu Google Maps 
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen = Adresse   = Ortsteil   = Ort   = Region   = (Bundes-)Staat/-Land   = Land   =    = Nicht festgelegt

  • Dokumente
    Albert Trapp · 1900-1969 · Entalssungsschein aus polnischer Gefangenschaft
    Albert Trapp · 1900-1969 · Entalssungsschein aus polnischer Gefangenschaft
    ausgestellt Naklo/Nakel den 24.6.1949
    Albert Trapp · 1900 - 1969 · Sterbeanzeige
    Albert Trapp · 1900 - 1969 · Sterbeanzeige
     
  • Notizen 
    • Albert war in den letzten Jahren des 2. Weltkrieges verlobt mit der Berliner
      Internistin, Dr. Helga Sporkett, einer Enkelin des Grafen Zeppelin. Sie ist
      Anfang 1946 von den Russen erschossen worden, weil sie bei von den Russen
      vergewaltigten Frauen Abtreibungen vorgenommen hat.(S. ausführlicheren Bericht
      von Alberts Schwester Else Priebe, geb. Trapp, im Familienarchiv, Urkunden-
      sammlung Perleberg.)
      Albert selbst wurde nach dem Einmarsch der Russen in Wussow von Polen verhaftet.
      Er wurde geschlagen und mußte eine Nacht und einen Tag im eiskalten Wasser
      stehen. Danach wurden ihm die Fußsohlen blutig geschlagen. Er wurde
      erst nach 4 Jahren, am 24.06.1949,aus polnischer Gefangenschaft entlassen
      (s. Entlassungsschein).
      Trapps wurden am 6.5.1946 aus Wussow ausgewiesen.